zufrieden mit dem 4 Zylinder?

  • DANKESCHÖN!

    Porsche-Verrückt seit anno dazumal!

    Carrera 911 Weiss (1999 - 2002)

    Boxster 987 Schwarz (2015 - 2016)

    Boxster 981 Achatgrau (seit 2017)

    Macan Vulkangrau (seit 2018)

  • 9 Monate / 10'000 Km - Update


    Was wurde hier alles geschrieben:

    - lahme Ente

    - untermotorisiert und übergewichtig

    - 2.0lt / 4 Zylinder geht gar nicht

    - Sound schon überhaupt nicht

    und so weiter und so fort....


    Es ist schlussendlich immer das gleiche, den einen gefällt es wie es ist, den anderen ist es zu wenig.

    WIe so manches im Leben. Es passt immer dann, wenn man mit dem wo man hat, einfach zufrieden ist.

    Bei mir ist es definitiv so.

    Es macht mir täglich grossen Spass in den Macan mit 4 Zylindern zu steigen und los zufahren.

    Die Qualität des Fahrzeuges ist sehr gut. Nach 10'000 Km alles in bester Ordnung. Kein Quietschen, Knarren oder sonst was, wie halt von Porsche Qualität gewöhnt. (ist übrigens der 5. Porsche in der Familie)

    Hey Leute, die Leistung im alltag, reicht hier in der Schweiz völlig aus!

    Mit dem Macan. 2.0 geht es genügend rasch vorwärts, überholen ist doch auch mit 1745 Kg und 252 Ps kein Problem.

    Ja und der Sound, eh ja, halt 2.0 lt / 4 Zylinder like.

    Wenn man ganz ehrlich sein will, in etwa wie ein Golf GTI oder Renault Megane Sport.

    Thats it and who cares?!

    Ein kleines Understatement ist mir lieber als unnötig Negativ auffallen! (Und von diesen Kostgängern haben wir in unseren Breitengraden eh genug!)


    Als liebe Macan 2.0lt / 4-Zylinder Fahrer, geniesst den Macan und erfreut euch über einen tollen Wagen, welcher

    richtig Spass macht und vorallem noch toll aussieht.


    In diesem Sinne!

    Grüsse Deanchen

    Porsche-Verrückt seit anno dazumal!

    Carrera 911 Weiss (1999 - 2002)

    Boxster 987 Schwarz (2015 - 2016)

    Boxster 981 Achatgrau (seit 2017)

    Macan Vulkangrau (seit 2018)

  • Hätte von mir sein können. Ich sehe das genau so und freue mich auf meinen Familien Van.

    Und wenn , setze ich mich in den 6 Zylinder und geniesse ihn .

    In dem Sinn , schönen Winter:wink:

  • Hallo ihr 4 Zylinder Fahrer!

    Meiner ist noch keine 17 Monate alt und hat etwa mehr als 15000km gelaufen.

    Seit ein paar Tagen meldet er sich mit Ölwechsel bei 7500km oder in 15 Tagen.

    Das kann doch nicht richtig sein, da ich auch sehr piano fahre und fast ausschließlich jeweils 38km ins Büro und zurück.

    Mein PZ ist ziemlich weit entfernt und bevor ich da anrufe wollte ich mal hören, wie es bei euch so war.

    Weiß noch jemand wie die Anzeige am Anfang war ? 20000km oder 2 Jahre ?

    Danke und Gruß, Arno

  • Und das ist beim Macan auch so.


    Mein Cayenne lief bei größerer Belastung (Anhängerbetrieb) unglaublich schnell runter. "Erholte" sich dann aber auch wieder bei Normalbetrieb. Erstaunlich ist vor allem die zeitliche Aufforderung. Stand das Auto längere Zeit beim Händler?

    Da wird oft die Übergabe-Inspektion gemacht, das Auto dann im Laden aufgestellt und ohne Benutzung läuft auch die Zeit runter.

  • Danke für die beiden Antworten, die mir sagen, hier stimmt was nicht.

    Langes Stehen im PZ scheidet als Grund aus, denn ich habe das Auto am 31.07.2017 in Leipzig abgeholt und es war zu meinen Erstaunen schon Modelljahr 2018.

    Hat noch jemand eine Idee, bevor ich am Montag mein PZ anrufe und mir sagen lasse: Kommen Sie mal vorbei ? Das hätte ich gern vermieden.

    Danke und Gruß, Arno

    PS: Ich bin mit dem kleinen Macan sehr zufrieden und seine Motorleistung ist für mich völlig ausreichend.

    Erstaunt und enttäuscht bin ich nur vom dem Verbrauch. Trotz sehr spritsparender Fahrweise komme ich nicht unter 9 Liter pro 100km im Durchschnitt diesen Jahres. Vielleicht sind die 20 Zoll Felgen/Reifen ein Grund.

    Mit meinen kleinen Audi A7 Diesel (204 PS) hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von 6.7 Litern und bin schneller gefahren. Aber die Dieselzeiten sind aus verschiedenen Gründen leider vorbei, u.a. wegen immer weniger gefahrenen Kilometern.