981 Spyder Driver Thread

  • Ich habe mir mal erlaubt einen neuen Spyder Fred aufzumachen,
    wo alle Besitzer gesammelt ihre Erfahrungen posten können , oder besser SOLLEN ;) !


    Ein Forum ist ja auch ein Nachschlagewerk und bei 950 Seiten (Stand heute) im Besteller Fred,
    blickt ja heute schon keiner mehr durch.


    Ich gebe mal ein kurzes Fazit nach 3 Glücklichen Tagen :


    Du kommst in die Garage, schleichst einmal rum und denkst dir : Danke Porsche ! für die rundum gelungene Form...ein Augenschmauss !
    Du steigst ein und stellst fest : Was eine perfekte Verarbeitung und Qualität ! Es ist alles hart, es knarzt nicht, es fühlt sich alles perfekt an !
    Du startest : Er brüllt dich an.....der Rest ist Dauergrinsen :headbange
    10 von 10 möglichen Punkten !
    Im Frühjahr muss ich die Punktetabelle höchstwahrscheinlich noch nach oben erweitern,
    da ich ja noch in der Einfahrphase bin.


    BS vs. 911 : Ich selbst bin noch kein 991 gefahren, kann mir aber nichts vorstellen was der besser können sollte,
    bzw. dessen Aufpreis rechtfertigt.
    Der einzige Vorteil des Elfers meiner Meinung nach ist die "Rückbank"....ich lasse mich aber gerne eine Besseren belehren.


    Mist, ich muss doch einen Punkt abziehen.....ich sehe den Motor nicht :cursing:

    Ein Leben ohne Porsche ist möglich !.....aber sinnlos :whistling:

    Edited once, last by goodspeed72 ().

  • Also, erst mal vielen Dank für den neuen Thread k:good:


    Ich bin bisher nur 450 Km gefahren. Die waren sagenhaft schön.


    Aber ich lese immer wieder von Enttäuschungen? Jetzt bin ich auf das Frühjahr und die erste Bergtour gespannt. Ich bin mir sicher, dass das Getriebe nicht ganz.. sagen wir mal, passend ist. Die Übersetzungen könnten etwas besser angepasst sein. Da bin ich mal gespannt, ob es bessere Alternativen geben wird. Auch finde ich es (ohne es wirklich vom Fahren her bisher vermisst zu haben) nicht schön, dass der Motor zwangsgedrosselt ist. Auch da bin ich mal gespannt, was kommt. Erich hat ja schon erste Erfahrungen gesammelt.


    Aber ich bin mir sicher, dass es genau das richtige Auto für mich ist :kyippie:

  • Ich habe mir mal erlaubt einen neuen Spyder Fred aufzumachen,
    wo alle Besitzer gesammelt ihre Erfahrungen posten können , oder besser SOLLEN ;) !

    Finde ich eine sehr gute Idee :thumb: Ich kann zwar leider erst in 2 Monaten selbst zu diesem Fred etwas beitragen, verspreche aber schon mal das dann in aller Ausführlichkeit zu tun :D In der Zwischenzeit freue ich mich über Erfahrungsberichte der Glücklichen, die bereits ihren Spyder pilotieren dürfen :) Ich wäre auch interessiert daran zu erfahren, ob die jeweiligen Owner vor dem Spyder andere Sportwagen aus Zuffenhausen gefahren sind und wie sie den Spyder im Vergleich zu diesen erleben.

    997.1 GT3, 981 Spyder, 991 Carrera T

  • So, heute hab ich ihn in den Winterschlaf geschickt.


    700km in 4 Tagen mit immer grösser werdendem Grinsen !
    Ab 500km bin ich bis um die 4500 U/min gegangen....wenn ich mir überlege wie er da schon schreit,
    kann ich mir kaum vorstellen, das da noch 3000 weitere Umdrehungen möglich sind.
    Alleine der Sound ist schon jeden Euro wert !!!!!!


    Es war ja mal im Gespräch das der Sound evtl. kastriert ist im Vergleich zu den anfangs ausgelieferten.
    Meiner , Produziert 20.10. def. nicht !


    Übrigens hab ich bei 507km das erste mal getankt (und gleich ein Lob vom Tankwart kassiert :D )
    Verbrauch 11,7 L !!!....selbst damit hat er schon ein riesen Spass gemacht :thumbsup:

    Ein Leben ohne Porsche ist möglich !.....aber sinnlos :whistling:

  • Finde ich eine sehr gute Idee :thumb: Ich kann zwar leider erst in 2 Monaten selbst zu diesem Fred etwas beitragen, verspreche aber schon mal das dann in aller Ausführlichkeit zu tun :D In der Zwischenzeit freue ich mich über Erfahrungsberichte der Glücklichen, die bereits ihren Spyder pilotieren dürfen :) Ich wäre auch interessiert daran zu erfahren, ob die jeweiligen Owner vor dem Spyder andere Sportwagen aus Zuffenhausen gefahren sind und wie sie den Spyder im Vergleich zu diesen erleben.

    Finde auch, dass der neue Fred eine gute Idee ist, vor allem weil der Besteller/Owner Fred schon sehr lang und unübersichtlich geworden ist. Kann im Moment noch nicht viel beitragen, da ich meinen erst im Jan/Feb 2016 bekomme! Bin im Moment noch mit der finalen Konfiguration beschäftigt….


    Aber im Frühjahr kann ich dann in jedem Fall meine Eindrücke und vor allem den Vergleich Spyder zum 997.2 S Coupe schildern. Klar, das sind sehr unterschiedliche Autos, aber das ist evtl. doch für den einen oder anderen interessant!


    Viele Grüße,


    Markus

  • Gute Idee hier weiter zu machen. Habe meinen vorgestern auch eingewintert. Schade aber dafür ist die Vorfreude dann wieder da. :)


    Bin jetzt nur 305Km gefahren aber die machten ordentlich Laune. Wobei ich heute auch meinen 993 eingepackt habe und der der schon auch immer viel Spaß macht, halt ein bisschen anders.


    Was mich am Spyder etwas nervt, ist das er vorne extrem tief ist und ich egal an welcher meiner Tiefgaragen mit der Frontlippe aufsetze. :old:
    Ein Liftsystem wie vom GT3 wäre Klasse gewesen. :t:


    Meiner ist Indisch Rot, leider habe ich die Lufteinlässe nicht Lackieren lassen, weis jemand ob das
    zum nachlackieren bei Rot Sinn macht oder sieht man da gleich einen Farbunterschied?


    Vg Rainer

  • Such dir einen guten Lackierer, der bekommt das ohne sichtbaren Unterschied hin.

+