Kaufberatung / Tips zum 912 E

  • Nee Karlheinz,

    das ist ein Bastard. Der 911 E war eine F-Modell Karosserie und wurde in 1969 gebaut. Den , den wir hier im Ebay-Angebot sehen ist ein umgebauter 912E.

    Wie ich oben bereits geschrieben habe, durchaus üblich.

    Dem Rest deiner Aussagen kann ich nur vorbehaltlos zustimmen.





    In der VIN-Database ist er als Outlaw gekennzeichnet.


    Gruß und schönes Wochenende.

    Greetings from the Wild South :wink:
    Hermann

    Einmal editiert, zuletzt von Yellow-Resi ()

  • Hi,

    vielleicht nicht jedermann's Sache, aber sicher ein gutes Auto zum guten Preis. Läßt sich so fahren, oder aber zurückrüsten.


    https://www.ebay.com/itm/1976-…BJb4dJI:rk:6:pf:0&vxp=mtr

    Karlheinz

    Hallo Karlheinz,

    auch wenn da steht das er "keine Unfälle" hatte und einen "ClearTitle" besitzt.

    Das Heck ist komplett krumm - eventuell wurden einfach nur die "SC" Seitenwände falsch eingesetzt, aber da stimmt nichts - nicht mal der Abstand der Mittelblende zum Heckblech.


    Hinter dem Tank ist das Blech geknittert - mag sein, dass das beim Tankaus-/einbau passiert ist - wahrscheinlicher aber auch hier ein Frontschaden.


    Schraubendreher im Scharnier der Motorhaube ist auch sehr seriös.


    Optisch ist der ja gar nicht so schlecht... wenn man mal von den fehlenden 160PS absieht.

    Aber wie bereits bei den beiden weiter vorn genannten Kandidaten erkauft man sich in dieser Preisklasse eine große Bastelkiste.


    Ich hätte kein Problem mit einem 90PS 912er zu fahren... aber wenn ein 912er einen Turbolook oder 964er Look hat, dann ist das Leistungs-Delta nur noch peinlich.


    Auch hier kostet die Rückrüstung einige Tausender - und dann ist immer noch nicht geklärt, warum er hinten krumm und vorne zerknittert ist...


    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)

  • "Dieses Fahrzeug ist nicht mehr verfügbar"...

    der war schnell verkauft.


    Letztlich auch eine Grotte - aber bei dem Einstandspreis alles ok.

    da ist auch nicht mehr zu investieren als bei den beiden vorgenannten - aber der Einstandspreis ist besser - also mehr Luft.


    Gruß Stefan

    alte Porsches:
    911S Ex US '76 mit Umbau auf 3,2l 207PS (Motor 930/21 mit Getriebe 915/68) - Silbermetallic, Schiebedach
    944/1 Targa '84 2,5l 163PS - Platinmetallic (bis 03/2017)