Suche die eierlegende WLAN-DSL-DECT-AB Wollmichsau

  • Unter meinem Schreibtisch sieht es kabelmäßig allmählich aus wie im Kennedy Space Center. Ich würde gerne ein paar Mehrfachsteckerleisten frei machen und ein paar Geräte ersetzen.


    Könnt Ihr außer der Fritz Box irgendwelche Kombigeräte empfehlen mit integriertem DSL Modem, Splitterbox, Schnurlosbasisstation und (W)LAN Router für 2 Rechner?


    Gruß,


    Frank

  • ....fast richtig. Agfeo Home Server mit dect Ausbaumodul ist da schon eine Alternative.



    Gruß


    Kersten :wink:

    Selbstmord ist die konsequenteste Art der Selbstkritik


    "Wenn sie glauben alles unter Kontrolle zu haben, dann fahren sie noch nicht schnell genug." (Mario Andretti)

  • Quote

    Original von hicoonair
    ....fast richtig. Agfeo Home Server mit dect Ausbaumodul ist da schon eine Alternative.


    Hmm...


    Oder -alternativ- mal die Kabel vernünftig verlegen .
    Und schon wird die "Ludolf-Ecke" zum OP.... :D


    Gruß
    Artur

  • Hi
    Speedport V900 von der Telekom kann das alles auch. Ist allerdings auch nur eine im TCom gehäuse verpakte Fritzbox, die man auch wieder in eine Vollwertige Fritzbox umbauen kann, diese Geräte gibt es ggf. Günstiger als eine Fritz.

    Gruß Florian


    944 S3 'indischrot, bj 1968'
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4

  • Die Ludolf-ecke!! Super--hab auch noch ganz viele....lol.lol :rf: :rf: :rf: :rf: tommi

    Der Mechaniker stirbt zum schluss....