Eigentümer- Besitzer - Tester

  • Ich sah soeben einen Lotus Testbericht im TV. Mein Porsche 987 ist in meinem Besitz- und mein Eigentum - keine Finanzierung. Ich gehe mit meinem Eigentum NICHT so um, wie ich es gerade gesehen habe! Wie schaut das bei Euch aus?? ?:-(

  • Habe den Bericht nicht gesehen.


    Aber wenn da der Lotus lediglich sportlich bewegt wurde... §-)


    ich habe mein Spaßmobil doch zum Spaß haben... und Boxsti mag das ]:-) (Ich mach ja nix kaputt, sondern bewege ihn nur artgerecht. Entsprechend seiner Bestimmung :thumb: )


    Wie heißt es doch so schön: Nur heulende Reifen sind glückliche Reifen :razz:


    Gruß, Mirko (, der aber nicht vertstehen will, was das mit der Art der Finanzierung zu tun haben soll :-a )

    Derzeit porschelos :-( Historie: 924 targa, 924 Cabrio, 944 II 2,7 targa, 928 GTS, 968 targa, Boxster 986 2,7 , Boxster 986 S Jubi , Boxster 986 S, Boxster 986 S 3,4 biturbo, ... ob nun doch bald mal der Plattkäfer ruft ? ;-)

  • Darf ich fragen für was du einen Porsche fährst wenn du ihn nicht sportlich bewegst?
    Prestige? Ego?


    Natürlich sollte man pfleglich mit so einem Wagen umgehen aber es ist nun mal ein Sportwagen und man sollte ihn auch dementsprechend fahren.


    Das mit der Finanzierung versteh ich auch nicht....

  • Hallo aus Hamburg,


    meine Meinung dazu, jeder sollte seinen Porsche - egal ob Boxster oder sonstiges Modell - so bewegen, wie es ihm Spass macht. Ich halte nix von pauschalen Aussagen, wie es ist doch ein Sportwagen, er muss artgerecht bewegt werden, ich hab' ihn nur zum Schönwettercrusien oder sonst was. Am Ende ist es auch wurscht, ob der Wagen bar bezahlt, finanziert oder geleast ist, allein der individuelle Spass am Wagen macht doch den Mythos Porsche aus.


    Also, jeder so wie er es mag :wink:


    Beste Grüsse, Wolfgang (der seinen Boxster eben auch nicht auf die Rennstrecke bewegt)

  • Quote

    Original von domi
    Ich sah soeben einen Lotus Testbericht im TV ... Ich gehe mit meinem Eigentum NICHT so um, wie ich es gerade gesehen habe! Wie schaut das bei Euch aus?? ?:-(


    Falsches Forum.
    Hier gehts zum richtigen... :D :])

    Mit Scheibe ist für Tussis! ;-)


    Markus

  • Hi,


    habe den Bericht auch nicht gesehen, für die Finanzierungsdebatte hätte ich aber eine Erklärung. Denke er meint den Gegensatz zwischen dem eigenem Auto und einem nicht eigenem Fahrzeug (Dienstwagen, Mietwagen etc.).
    Pflege zwar meinen finanzierten Boxster genauso wie meinen bar gekauften BMW aber mit Mietwagen geht man ja meist auch ein wenig unvorsichtiger um.


    Stimme aber zu, jeder sollte den Wagen so fahren wie er will. Mein Boxster sieht auch keine Rennstrecke, er ist einfach nur für Spaß in der fränkischen Schweiz usw. da :drive:


    Grüße
    Wolfgang

    Porsche Boxster S, Bj.2002, MJ.03
    BMW 540i Touring, Bj.2002


    BMW 330i touring, Bj.2001 (leider Totalschaden durch einen Auffahrunfall)
    BMW 320i Coupe, Bj.1994 (gestohlen und kaputt gemacht, Ruhe in Frieden)