Tempomat nachrüsten beim Cayenne

  • :wink:
    Hallo zusammen. Ich habe mich erst gerade angemeldet und ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
    Ich fahre einen Cayenne und ich möchte ein Tempomat nachrüsten lassen. Hat jemand erfahrungen damit.
    Mir wurde gesagt das es nur direkt in Zuffenhausen eingebaut werden kannn.
    Andere sagen wiederum das es überhaupt nicht geht.


    Gruß Guido

  • hallo.
    um den Tempomat nachzurüsten kaufst Du Dir einen Tempomatschalthebel und montierst diesen am Lenkstock. Die entsprechende Kontaktleiste ist bereits vorhanden. Aber es muß zusätzlich ein Kabel für das Geschwindigkeitssignal aus dem Relaiskasten links im Motorraum, zum Tempomatschalter gelegt werden.
    Danach muß die Tempomatfunktion über den PIWIS-Testen (PST2 geht nicht) im Motorsteuergerät und im Steuergerät für die Lenkradelektronik aktiviert werden.

  • Das wird dem Guido nicht viel helfen vermute ich, wer hat schon privat so eine
    Ausstattung :-)


    Den Tempomat kannst du in jeden PZ nachrüsten lassen. Ist auch wirklich das
    einzige was man kostengünstig nachrüsten kann.


    Kostet ca. 90 der Schalter und 2 Std. Arbeit, sind dann ca. 400 Euro.


    Günther

  • Ich war heute beim PZ in Düsseldorf. Tempomat nachrüsten kostet für die 2005/2006er Modelle 650€. :augenreib:

    Wenn ein Schizophrener mit Selbstmord droht, kann er wegen Geiselnahme verurteilt werden?

  • Ich bin zwar hier im falschen Forum, aber dennoch:


    Ist es wirklich Euer Ernst, dass der Cayenne die Tempomatfunktion als Extra hat? Andere Hersteller haben den Tempomat ab ca. € 30.000,-- serienmäßig drin.
    In so einem Auto ist das eigentlich ein Muss, genauso wie eine Klimaanlage.


    Kopfschüttel......


    Viele Grüße Jassen

  • Ich wollte einen Tempomat nachrüsten lassen und habe mir ein Angebot im PZ geben lassen, mich hat es fast umgehauen 1.500,- €. Das es ein Auto in dieser Preisklasse ohne Tempomat gibt, wusste ich wirklich nicht und habe es erst gemerkt als ich Ihn gekauft hatte, aber ganz unwichtig eine Lenkradheizung hat er :-)


    Wenn jemand eine günstigere Adresse oder Möglichkeit weis, bitte melde.


    Ansonsten werde ich mir den von WAECO einbauen


    http://www.ebay.de/itm/3513654…geName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

  • Man bekommt überall die Information, auch hier im Forum, dass man lediglich einen Lenkstockhebel kaufen muss, diesen montieren (dazu muss Lenkrad ab) und dass die Steckerleiste vorhanden ist was auch stimmt.


    Aber es muss noch ein zusätzliches Kabel von A nach B in den Motorraum verlegt werden und genau dies kann seither keiner sagen von wo nach wo das Kabel muss.


    Porsche will für den ganzen Spaß je nach PZ zwischen 750,- und 1400€, der Hebel allein kostet 120,-, freischalten kann ich es vermutlich selbst, mit VCDS geht da recht viel.


    Danke vorab :wink:

+