Targa Dach herausnehmen

  • Hallo,


    sagt mal wie holt Ihr eigentlich das Dach raus.


    Wenn ich es ganz herausgefahren habe entriegel ich vorne die zwei Klammern.


    Jetzt muss ich hinten mit der Hand von aussen die 2 hinteren Schienen zur Seite drücken und dann kann ich dass Dach nach vorne Kippen und nach Oben herausziehen.


    Ist das so normal.


    Mache mir dabei die Finger dreckig.
    Fett und so.


    Beim einsetzen ist es dann eine Fummelei die 2 Schienen richtig in das Dach einzuklinken.


    Müsste das nicht Vollautomatisch aus und einklinken.


    Danke Godik

    Sound Quality Anlage Porsche 964
    Bester Klang Car&Sound Sinsheim 2007
    Headunit: Pioneer DEH-P88RS
    Amplifier: Audio Art HC 50, Zapco Studio 204
    Speaker: Allkus PP 150, Dynaudio MD100
    Woofer: Dynaudio MW170

  • Bei meinem S2 funktioniert das mit dem Targadach folgendermaßen. Zündstellung 1 auf öffnen klicken, die Zahnstangen fahren komplett ein. Vorderseitig die beiden Klemmen lösen. Außenstehend (logischerweise) *gg* in den Innenraum greifen und das Dach hinten anheben. Aus der Schiene ziehen und hinten in den hoffentlich vorher geöffneten Kofferraum legen. :D:D:D Mehr ist nicht und ölig ist es auch nicht. Bei der Montage halt die Klammern ausklappen das Dach vorn in die Schiene gleiten lassen und nach vorn schieben. Danach einfach Klammern schließen und Hebefunktion prüfen. Erklär mir mal bitte, welche Schienen Du wegschieben mußt ??? Sind das die Zahnstangen ?? (Fahren die bei Deinem Wagen nicht total ein) ??


    ------------------
    1991 944S2


    M.G.


    [Dieser Beitrag wurde von Michael Gehrt am 10. Mai 2001 editiert.]

  • Hi


    Meines wissens nach gab es 2 Arten von Targa Dächern.Automatische(elektr.) und manuelle oder täusch ich mich jetzt?


    MFG cwm18.gif

  • Hakan, die mechanischen (z.B. hatte die der 924 vor BJ 1985 hatten 4 Klammern (wie mein Ex-924). Diese waren nicht aufstellbar, sondern konnten halt nur herausgenommen werden.


    ------------------
    1991 944S2


    M.G.

  • hmmm... ich glaube umständlicher kann man das targa dach gar nicht öffnen wie es godik beschrieben hat.
    ich hoffe du hast da nichts kaputt gemacht. normalerweise funktioniert das so wie es michael beschrieben hat. die schienen einfahren und das dach herausdrücken. fertig. kein fummeln, kein dreck. cwm27.gif

  • Hi


    @Michael-achso,wieder was neues gelernt :-))


    Kann man eigentlich ein Dach nachrüsten ?
    Möchte wieder ein Targa cwm33.gif


    MFG

  • Hakan, jetzt mal dummfrag... Dein S2 ist kein Targa ??


    ------------------
    1991 944S2


    M.G.