• Hallo ihr 928er Fans,
    ich bin neu hier und hoffe bei euch vielleicht Hilfe zu finden.


    Seit der Überwinterung meines shark habe ich noch größere Probleme mit den Instrumenten.


    Von der "Startbeleuchtung" zur Instrumentenkontrolle beim Zündung anschalten leuchtet nur die Temperaturleuchte. Außerdem gehen der Tacho und die Verbrauchsanzeige garnicht oder zucken nur mal kurz beim Fahren.


    Hatte früher nur Probleme daß ab und an der Tacho nicht ging.


    Habt Ihr eine Idee?

    Ansonsten Gute Fahrt!

  • Hallo


    Baujahr ?


    Also Instrumente tun nur nicht die Kontrolleuchten/felder ?


    Andere E-Probleme ?


    Schon mal das Armaturenbret zerlegt ?


    Grüsse

  • Auch der Tacho und die Verbrauchsanzeige tun nicht was sie sollen, gehen nur manchmal, eher selten. Sonst die Elektrik ist ok.


    Instrumente hab ich noch nicht ausgebaut. Warum?


    Baujahr 10/84

  • Hört sich für mich nach einem üblen Kontaktproblem an.


    Ich hatte auch mal sowas an meinem 79er.


    Dort waren die Stecker nicht mehr richtig fest auf dem Instrument und die Kontakte der Glühbirnen waren stark korrodiert.


    Ausbau ist der richtige Weg ;)

  • Bei meinem 928 ist es des öfteren vorgekommen,dass Tacho aber auch andere Anzeigen hängengeblieben sind.Wenn ich in ein Schlagloch fuhr lief alles wieder.
    Hab die Instrumente ausgebaut,gereinigt u.mit Maschinenöl geschmiert (wenig!).
    Lief perfekt;man kann ja nicht immer absichtlich in Löcher fahren! %*}

  • Hallo


    Wer beschreibt den Instrumentenausbau ?


    Drück :D


    Oder soll man Ihn zur Fehlersuche ohne Hutze fahren lassen ?


    Zündschloss macht noch keine Probleme ?


    Grüsse

  • Instrumentenausbau?


    Kein Problem.


    Zwei Schrauben von unten und du kannst die Haube (Hutze :razz: ) nach oben abheben.


    Pass nur auf, die Kabel zum Instrument sind relativ kurz, daß du nichts abreißt.



    :mf