Benzingeruch durch Lüftung

  • Hallo,
    ich fahre einen 928 S4 Bj. 90 und habe folgendes Problem:


    leider zieht mein 928er Benzingeruch durch die Lüftung in den Innerraum. An heißen Tagen ist es besonders Schlimm. Benzinleitung habe ich schon gecheckt, da scheint alles dicht zu sein. Allerdings sabbert was oel unter dem kollektor (ist wohl die Dichtung im eimer). Kann es daran liegen ?
    Vielleicht hat ja jemand eine idee ..
    Der Gestank ist jedenfalls fürchterlich :-(

  • erstma danke für die schnellen antworten


    naja wenig öl .... die ganze rechte seite unter dem kollektor ist nass und vor dem dicken schwarzen Schlauch direkt vor dem kollektor hat sich in einer einbuchtung schon ne schöne pfütze öl gesammelt :-((.


    Ja, der gestank kommt direkt aus der lüftung vorne und aus der lüftung der Tür :-(


    was mir noch aufgefallen ist, das der Tank gar nicht unter drucksteht ... also ich meine das wenn man den tankdeckel abschraubt, kein "pfffttt" kommt, wie man das so gewohnt ist von anderen autos (aber vielleicht ist das ja normal ?)


    Könnte ja sein das auch mit der Tank entlüftung was nicht stimmt


    übrigens ist auch schon der silberne lack von dem kollektor an einigen stellen runter ... wenn ich denn ja jetzt sowieso wegen der dichtung abnehmen muss, möchte ich ihn gleich sandstrahlen und neulackieren ..
    auf was muss ich denn bei dem neuen lack achten ?? ist das so ein speziallack oder reicht es wenn er hitzebeständig ist ??

  • Gestern habe ich das Geheimnis gelüftet und kann endlich wieder ohne Vergiftungserscheinungen an der Ampel stehen :-)


    Ursache war, daß die "Y"-Verbindung aus Plastik im rechten Radkasten (direkt unter dem Aktivkohlefilter) gebrochen war und somit die Gase aus dem Tank, statt in den Filter, sich schön im ganzen Motorraum ausgebreitet haben und mit der Lüftung eingesogen wurden.


    Die Leute bei uns im Porschezentrum hatten da leider keine Ahnung.


    Also, wer auch Benzingeruch aus der Lüftung wahrnimmt, als erstes mal in den Radkasten gucken und neues T-Stück für 5 Mark einbauen.

  • Hallo!Das gleiche problem hatte ich letztes jahr im sommer!Und siehe da ich habe nix drum gegeben und schon stand er in flammen :str:!Hab nachher rausgefunden das die einspritzventiele unter der schwarzen abdeckung alle undicht wahren :eek:!Sieh da zuerst nach ob die nass sind!Nicht das dir das gleiche passiert wie mir ;()!Sind auch andere noch mit dem gleichen problem dabei die werden dir alle das gleiche sagen!mfg.Ansgar. :headbange