Oldtimer- Kennzeichen

  • Hallo Jungs!


    Im Sommer möchte ich gerne neben meinem S2 auch meinen alten 924er wieder anmelden. Kennt sich von Euch jemand mit dem roten Oldtimer- kennzeichen aus? Was kostet das in der Steuer? Versicherung? Wahrscheinlich muß ich meinen Wagen komplett neu abnehmen lassen, da er seit einem Jahr abgemeldet ist, oder? Gibt es das Kennzeichen auch als Saisonkennzeichen?


    Was muß ich sonst noch beachten bzw. wissen?


    Gruß, Matthias

  • Hi Matthias


    Infos zur Anmeldung von Oldtimern findest Du auf meiner HP unter http://www.ps-point.de
    Für den 924 kommt noch keine Zulassung mit H-Kennzeichen in Betracht, da das Mindestalter der Fahrzeuge dafür 30 Jahre betragen muß. Ein H-Kennzeichen gibt es NICHT als Saisonkennzeichen.
    Für den 924 kommt momentan nur ein Betrieb mit einer roten 07er Nummer in Betracht, sofern das Fahrzeug mindestens 20 Jahre alt ist. es gelten für diese Art des Fahrzeugbetriebs alle Einschränkungen, die auch für andere rote Nummern (06xxx für Kennzeichen zur wiederkehrenden Verwendung = Händler) oder Kurzzeitkennzeichen (04xxx) gelten, einzig mit der Erweiterung, dass auch Teilnahme an Club- und Oldtimerveranstaltungen und die Fahrten dorthin und zurück zulässig sind. Alltagsbetrieb wie Fahrten zur Arbeitsstelle oder zum Einkaufen sind damit ausgeschlossen.
    Die 07er Nummer bedeutet KEINE Zulassung im Sinne der StVZO. Die Besteuerung ergolgt mit 375 DM p.a. pauschal für zweispurige Kfz (Motoräder = einspurige Kfz 90 DM p.a.) ohne Rücksicht auf Hubraum und Emissionsverhalten. Dafür können mehrere Fahrzeuge gleicher Art mit einem roten 07-kennzeichen bewegt werden. Näheres dazu kann Dir auch Guido Mandorf sagen (http://surf.to/guidos-welt
    Vielleicht hat dieser erste Einblick Dir schon weitergeholfen.


    Gruß Andreas
    http://www.ps-point.de

  • Seit diesem Jahr gilt (zumindest in unserem Kreis) die Regel, dass abgemeldete Fahrzeuge erst nach 1 1/2 Jahren zur Vollabnahme müssen. Der früher notwendige Antrag auf Verlängerung um 1/2 Jahr ist entfallen!

  • Hi Wooky
    das ist überall so mit den 18 Monaten. Die Vollabnahme ist für ein 07-Kennzeichen nicht erforderlich, weil das Fahrzeug nicht zugelassen ist. Allein die Versicherungen können entsprechende Passagen in ihren Vertragsbedingungen haben. Aber für den Betrieb eines Autos mit einem 07-Kennzeichen ist kein gültiger Fahrzeugbrief und auch keine HU erforderlich. Das wird es erst wieder, wenn das Fahrzeug wieder normal zugelassen werden soll.


    Gruß Andreas
    http://www.ps-point.de