Motoreintragung beim TÜV?

  • Hallo
    Wer weiß was man braucht wenn man einen kompleten Motor in einem anderen Auto einbaut und ihn eintragen will?
    z.b. 968 Turbo Motor in einem 968 CS.


    Konstantin

  • Hi Konstantin


    Ich hab das mal in grauer Vorzeit (so um 1984) bei meinem damaligen Auto gemacht. Aus einem 1,6 Taunus einen 2,3 gebaut und eintragen lassen. Aus zwei Autos hatte ich einen gemacht und alle relevanten Teile - Bremsen, Achsen, Getriebe - ebenfalls umgebaut und den Umbau auch dokumentiert. An Dokumenten hatte ich beide Fahrzeugbriefe und ein Datenblatt des Herstellers (hat mir damals ein befreundeter Ford-Händler besorgt) mitgenommen. Der Eintrag hat ein paar kritische Blicke des Prüfers und die üblichen Gebühren gekostet und etwa eine halbe Stunde gedauert. Allerdings hat damals auch noch keiner nach irgendwelchen Abgas- und Geräuschvorschriften gefragt. Ich wünsch Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben.