Tüveintragung

  • Hi


    Hätte da ne Frage: Wie hoch stehen die Chane ein Tuninggegenstand (laut-sagt schon alles) ohne ABE und ohne Gutachten eingetragen zu bekommen.
    Was kommen da für kosten auf mich zu ?


    Danke



    PS: Mal die smilies ausprobieren %*} :kiff:


    MFG
    Hakan

  • Hi Hakan,
    für Gutachten mit „lauten Tuninggegenstand“ :D solltest Du so 85,- DM Kalkulieren. Aber ob das ohne TÜV-Gutachten geht, ich weiß das nicht. Wird wenn überhaupt eine Einzelabnahme!

  • Nee Hakan, da muss ich Passen.

  • Hallo Hakan,
    für eine Einzelabnahme - abhängig vom Aufwand - musst Du schon ein paar Hunderter rechnen. Aber selbst wenn Du diesen "lauten" Gegenstand (könnte es ein Auspuff sein?) von einem TÜV-Prüfer eingetragen bekommst, bist deshalb noch lange nicht legal unterwegs! Die Polizei kann Dich jederzeit kontrollieren und bei Verdacht, dass Dein Auto über den Geräusch-Grenzwerten liegt, dass Auto auch einziehen und eine Messung machen. Ist Dein Auto dann zu laut, musst Du zahlen, TÜV-Eintragung hin oder her! Also überleg Dir das genau...
    Gruß Andi :shake:

  • Na Toll,jatzt hab ich endlich was passendes gefunden.Schön laut und günstig -kann es eintragen aber fahren darf ich nicht-LOGISCH


    Was würde am schlimmsten Fall passieren wen ich mal angehalten werde und die Grünen bemerken das es sich nicht um ein org. ESD handelt.


    MFG


    PS:Wen das nicht klappt am besten eine CD brennen mit ..... Geräuschen :jump: und dan gehts ab

  • Die können Dir das Auto stillegen, ein paar Punkte verpassen und eine Stange Geld abknöpfen. Kommt immer auf die jeweiligen Polizeibeamten an...
    Gruß Andi :shake: