Bremsrubbeln

  • Hallo Jungs


    Neulich war ich mit meinem S2 ein paar Mal auf der Autobahn. Dort mußte ich feststellen, das nach stärkerem Bremsen immer ein rubbeln zu hören war. Ist das normal, da die Bremsen zu heiß geworden sind? Nach einer kurzen Zeit war das nämlich wieder weg.


    Außerdem habe ich bei meinen Scheiben außen einen kleinen Grat. Ist das schlimm? Sollte ich die Scheiben beim nächsten Belagwechsel auch mitwechseln, oder reicht es, wenn ich den Grat nur abschleife? Oder ist das auch nicht nötig?



    Gruß, Matthias

  • Du solltest mal die Scheibendicke nachmessen, da gibt es ein Verschleißmaß. Wenndie Bremse schon nach wenigen Bremsungen rubbelt, kann das durchaus an einer verschlissenen Scheibe liegen, be zu geringer Restwandstärke verformen sich die innenbelüfteten Scheiben ungleichmäßig

  • Hallo


    Hier sind ein paar Daten und Tips für die Bremsscheiben am 944 S2


    Bremsscheibendicke neu:
    vorne = 28 mm
    hinten = 24 mm


    Bremsscheiben-Mindestdicke nach Bearbeitung:
    vorne = 26,6 mm
    hinten = 22,6 mm
    Achtung: Die Bremsscheiben dürfen nur symetrisch nachgearbeitet werden,d.h. von beiden Seiten gleichmäßig!


    die Verschleißgrenze der Scheiben ist:
    vorne = 26 mm
    hinten = 22 mm


    Dickentoleranz der Bremsscheibe max. = 0,02 mm
    Seitenschlag der Bremsscheibe max. = 0,05 mm
    Seitenschlag im eingebautem Zustand max. = 0,1 mm
    Rauhtiefe nach Bearbeitung max. = 0,006 mm


    Ich hoffe damit geholfen zu haben.


    Gruß
    Frank

  • Hallo Frank!


    Danke für die ausführliche Antwort! Werde morgen mal nachmessen!


    Wo liegt denn Werdohl? Hört sich ganz so an, als ist das in meiner Nähe!


    Gruß, Matthias

  • Hi Matthias,
    ich habe Dein Beitrage nach Porsche 944 verschoben! Ich bin der Meinung das es in die Rubrik Porsche 944 besser passt. Wir möchten in der Rubrik Tuning / Umbauten ja Themen wie Tuning oder Umbau behandeln.
    Also, in diesen Sinne und weiter viel Spaß.