Servo undicht

  • Hallo zusammen, ich habe einen 924S.Letzte Woche bemerkte ich,daß mein Servo undicht ist.Es sind die Dichtungen.Hat jemand schon diese ausgetauscht?Kann man sie uberhaupt austauschen, oder sollte man dies einen PZ überlassen?

  • Hallo Bono ! die dichtungen der pumpenleitungen leitungen von vorratsbehälter
    kann man selbst wechseln ich vermute aber das
    es sich um die dichtungen des lenkgetriebes handelt war bei mir auch der fall austauschlenkgetriebe bei PZ ca. 1400,-DM nur
    fürs material war mir zu teuer daher hab ich den versuch mit LEC WEC gemacht das l.getriebe war nach ca.150KM wieder dicht und ist es die letzten 10TKM auch geblieben
    LEC WEC gibts bei z.b. ATU und ist ein kleines fläschen 100ML das einfach in den voratsbehälter gekippt wird allerdings ist das ganze nicht ganz risikolos beim bekannten von mir hats beim Ford die pumpenwellendichtung angegriffen
    viel erfolg wünscht
    frank

    Grüsse
    Frank





    " Leben und Leben Lassen "

  • Wenn ein Simmering defekt ist, nütz aber ein Mittel wie Leckweg auch nicht mehr viel.


    Da hilft nur: Lenkgetriebe öffnen und defekten Simmering austauschen :-(


    Simmeringe gibt es einzeln zu kaufen, z.B. im gutsortierten Autozubehörbedarf. Du mußt nur die Größe angeben.




    ------------------
    Tschoe, Guido


    schon gesehen: http://www.944club-international.de


    DER Club für Porsche 924 und 944