"Mass-Airflow-System" für 951

  • Hallo Leute,
    ich denke gerade darüber nach den antiquierten Luftmengenmesser meines 951 auszutauschen. Im "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" werden sogenannte "Mass-Airflow-Systeme" angeboten, die, ähnlich dem System des 968er mit sogenannten "Hitzdrähten" arbeiten (für Techniker: kalorimetrisches Prinzip), d.h. ohne mechanische Komponenten.
    Hat jemand schon Erfahrungen gesammelt. oder weiss jemand ob es diese Systeme auch bei uns gibt!
    Gruss
    Mike 8:-)

  • Der 944-Turbo-Spezialist soll doch Jochen Bayer in Pfungstadt sein. Adresse und telefonnummer in der Rubrik "Werkstätten". Einfach mal anrufen, es lohnt sich bestimmt.


    Gruß Andreas

  • Hallo Mike,


    ein Mass Air Flow System gibt es bei FVD weil die in USA eine Partnerfirma haben. Cargraphic hat es auch im Sortiment aber ich glaube nur für den 11er. Aber Du kannst doch auch direkt in USA bestellen. Die Firma Huntley Racing (http://www.huntleyracing.com) hat da super Sachen für den 951er oder schau mal unter http://platz.com/ nach. Da ist fast alles aufgelistet was mit Porsche zutun hat.


    Viele Grüße
    Marcus

  • Hi,
    MAF-Kits gibts auch von www.powerhaus.com oder www.lindseyracing.com das hat dann auch im Gegensatz zu den anderen einen Temperaturfühler im Einlass! Und ein geiles einstellbares Wastegate gibst bei denen auch :eek: !
    Gruß Matze

    944 Bj.83 rot
    951 Bj.87 rot
    968 Bj.93 weiss

  • Hallo 951er Fans,


    danke für die guten Ratschläge! Die USA Adressen habe ich schon alle gesehen (habe auch schon Boost Enhancer von Lindsey Racing. Aber, ehrlich gesagt, ich traue den Burschen nicht so richtig. Was mir noch nicht klar ist, ob ich mit dem STAGEIII oder IV Satz von Huntley auch das (oder die) EPROM(s)der Einspritzung ändern muss oder ob ein Austausch mit den Originalanschlüssen (Stecker, etc) möglich ist. Das Prinzip leutet mir schon ein! Es wäre interessant, wenn jemand hier schon Erfahrung hat....
    Bei FVD habe ich schon angefragt - ich warte auf Antwort. Bei Interesse kann ich euch gern auf dem Laufenden halten.
    Was ist mit einem Umbau auf die Cup- Version? Gibt es hier Erfahrungen? Ich weiss, dass Albrecht hier was anbietet.
    Gruss aus dem sommerlichen Bremen.
    P.S. Ich fahre jetzt in den Biergarten (toll, dass es den 951 auch als Cabrio gibt...)
    Mike

  • Hi Mike,


    wie macht sich der Boost Enhancer den so? Versuchsweise hatte ich bei mir den Schlauch abgeklemmt. Danach war der Anzug im unteren Bereich deutlich besser aber im Stadtverkehr bei Stop and Go war der Wagen sehr "bockig" und bei Überdruck hat die DME abgeschaltet weil das Wastegate ja nicht mehr öffnete. Ist der Boost Enhancer da eine gute Alternative?


    Marcus

  • Baue dir doch eine LH-Jetronic aus einem 928 ein. Dort wird die Luftmenge auch über ein Heizdrahtsystem gemessen.