Porsche Fahrsicherheitstraining in Wüschheim/ Kastellaun (Hunsrück)

PCN – Fahrsicherheitstraining für Porsche Fahrzeuge und Fremdfabrikate :drive:


Der Porsche Club Nürburgring veranstaltet ein Fahrsicherheitstraining für Porsche Fahrer und Fahrer mit strassenzugelassenen Fremdfabrikaten.


Gefahrensituationen rechtzeitig erkennen und in kritischen Lagen richtig reagieren – wie das geht, wird Ihnen auf der Fahrtechnikanlage Hunsrück gezeigt. In praxisnahen Übungen lernen Sie das Verhalten und die Grenzen Ihres Porsche kennen, um im Ernstfall richtig reagieren zu können.


Für den Lehrgang konnten wir zwei ehemalige GSG 9 Polizei – Fahrsicherheitstrainer verpflichten..


Hier ein Auszug aus dem Lehrgangsprogramm :


- Bremsen und Ausweichen
- Bremsen bei unterschiedlichen Fahrbahnbelägen
- Stabilisieren des Fahrzeuges nach Ausbrechen
- Schnelle Rückwärtswende
- Überschlagsimulator
- Driften auf der Kreisbahn
- Wedeln auf der Gleitfläche
- Fahrparcours mit Steilwandkurve



Termin : 22. September 2007


Ort : Fahr-, Test- u. Trainingsanlage Hunsrück, Wüschheim bei Kastellaun


Beginn : 9.00 Uhr Mittagspause : 12.30 – 13.15 Uhr Ende : ca. 16.00 Uhr


Nenngeld : 180,00 €
Begleitperson : 28,00 €


Im Nenngeld enthalten: Lehrgangsgebühr, Kaffee u. Brezel am Morgen, Mittagessen incl. Getränke, Kaffe und Kuchen zum Abschluss und für alle eine Teilnehmerurkunde der Deutschen Verkehrswacht.


Der Lehrgang ist auf 20 Fahrzeuge limitiert und wird in 2 Gruppen aufgeteilt.
Zum einen eine reine Porsche Gruppe, die zweite besteht aus strassenzugelassenen Fremdfabrikaten.


Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter: 0261-988619-2 (Hr. Gotsch)
oder per E-Mail unter: sven.gotsch@dewu.de


Mit freundlichen Grüßen !
Porsche Club Nürburgring e.V.