Porsche 911er Fahrt - Spätsommer Highlight

Schon mit der Sonne sind wir aus unserer Region gestartet -
gut gelaunt- trotz der frühen Morgenstunde (; -


Mit dem Cabrio sind wir dann über den Fernpass Richtung Timmelsjoch - 20 Grad plus mit T-Shirt und oben angekommen hatten wir eiskalten Wind und 0 Grad und das Mitte September :drive: UND - die Lederjacke war an!
Aber der einmalige Blick entschädigt für alles - Ruhe, Natur - Einfach unglaublich auf knapp 2.500 Meter Höhe!


Den Berg hinunter ging es dann die Serpentinen, vorbei an langsamen Motorradfahrern, die man mühsam überholen musste und dem Sonntagsfahrer am Freitag, den man Gang herunterschaltend ebenfalls schnittig überholt. Endlich angekommen bei 25 Grad in Meran - Sonne, Berge, Palmen pur und erst einmal im Hotel relaxen. Zwei Übernachtungen genießen und dazwischen eine kleine relaxte Kurztour durch die Berge! 8:-)
So ein Wochenende ist schon ganz schön kurz und als wir Sonntag nachmittag aufgebrochen sind, tat es uns schon ein bißchen leid. Aber wir wissen: Die nächste Tour kommt bestimmt und Meran ist immer eine Reise wert.


Euer scvegas :wink: