I pie on you ....

Porsches ziehen immer wieder ihre Aufmerksamkeit auf sich, im positiven wie andersrum. Die neueste Art der Aufmerksamkeit trifft vor allem Cabriofahrer. Kaum wird der Wagen im Rückspiegel erkannt, da wird auf einmal in voller Intensität die Frontscheibe mit der Waschanlage gereinigt, natürlich genau dann, wenn man sich mit dem Cabrio genau dahinter befindet.


Nun ja, dass kann ja durchaus mal passieren, aber wenn der Fahrer dann in einer sehr infantilen Art im Rückspiegel schaut, ob er getroffen hat, wird es augenfällig. Nicht dass mich das jetzt wahnsinnig stört, denn ich habe meinen Boxster zum Fahren und nicht zum Putzen, was mich dann ärgert, ist die Geisteshaltung dieser Protagonisten, ich übersetze das dann als "Ich pisse auf dich!".


In solchen Situationen wünsche ich mir irgendwie eine eingebaute Paintball-Kanone, mit der ich den Gruss gebührend erwidern könnte :roargh: , einen stabilen Rammbügel, kleine Abwehrraketen oder ..... (meine Phantasie ginge noch viel weiter).


Was für Kleingeister hocken da in ihren Karren und freuen sich, wenn sie ein Cabrio vollspritzen können? Ich würde liebend gerne mal so einen geistigen Tiefflieger mal nach dem tieferen Sinn fragen. Aber spätestens, wenn ich an dem Auto vorbeifahre, kippt meine leichte Ansäuerung in Richtung Mitleid, scheinbar fehlt es ihm an jeglicher Grösse, anderen das Vergnügen zu gönnen ..... ärmlich, im Geiste!


Sind das am Ende dann die Vorstufen zu netten Kratzern im Lack von schönen und meist etwas teureren Autos, oder dem abfackeln von Autos? Ich weiss es nicht. Ist es nur peinlicher Neid, oder am Ende doch nur das Statement über seinen Geisteszustand?


Wer weiss !?! *8)


Greetz

Nach 320'000 Spiegeleiern kann die Kantine nicht so schlecht gewesen sein!
Harm Lagaay


PS: Ich heisse nicht Greetz k:thinking: